Grüß Gott!

Eucharistiefeier ist Quelle und Gipfel unseres Glaubens

 

Hl. Messen

Montag bis Samstag: 18.00 Uhr
Sonntag: 8.00 und 10.00 Uhr

Eucharistische Anbetung

Samstag: 19.00 – 20.00 Uhr

Rosenkranz

Montag bis Freitag: 17.30 Uhr

Beichte

Samstag: 19.00 – 20.00 Uhr
Während des Rosenkranzes nach den hl. Messen und nach Vereinbarung.

 

Aktuelles

So 28. August 9:00 Musikerfest im Pfarrheimgarten

Neue Pfarrkanzlei 
(29. Juni 2016)

Da ab Herbst Pater Amadeus Hörschläger in den Pfarrhof einziehen soll, zusätzlich zur Familie Riegler, wurde im Pfarrheim eine neue Kanzlei eingerichtet, dort wo früher die Bibliothek und das Ministrantenzimmer waren. Die Übersiedlung wurde schon fast abgeschlossen, sodass ab sofort die Kanzleistunden in den neuen Räumlichkeiten stattfinden. Um zusätzlichen Raum zu schaffen, wurde der große Raum hinten im Pfarrheim abgetrennt, sodass jetzt gleichzeitig zwei Gruppen dort ihre Treffen organisieren können. Auch der neue Glockenstuhl wurde fertiggestellt und die Pfarrkirche ausgemalt, sämtliche Statuen und Bilder gereinigt und renoviert. Bilder dieser Arbeiten finden Sie hier.
Pfarrfest 
(26. Juni 2016)

Trotz Schlechtwetterwarnung fand das diesjährige Pfarrfest bei trockenem und teilweise sommerlichem Wetter statt. Die frisch ausgemalte Kirche bildete einen würdigen Rahmen für die Festmesse, die musikalisch vom Kirchenchor unter der Leitung von Mag. Christian Wiesmann gestaltet wurde. Anschließend wurde im Pfarrheimgarten weiter gefeiert mit der Ferienspieleröffnung, einer Fair-Trade-Modenschau und einem Konzert der Bands "Spätlese" und "White Attack". Bei Speis und Trank, organisiert vom Pfarrgemeinderat und vielen Helfern wurde viel geplaudert, gelacht und gesungen. Auch die Initiative "Together" hatte ihren Beitrag geleistet mit orientalischen Süssigkeiten, die sehr gut schmeckten. Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen! Bilder dieses Festes finden Sie hier.
Kindermalschule 
(6. Juni 2016)

Auch im zweiten Jahr ihres Bestehens legten die jungen Künstler der Kindermalschule Pfaffstätten einige gelungene Proben ihrer Talente ab. Die dichte Themengestaltung und die aussagekräftige Farbwahl der Malschüler veranlaßten auch Bürgermeister Christoph Kainz und Pfaffstättens Pfarrer Pater Pio zu begeisterten Kommentaren. Rebecca Fernbach, die Leiterin der Kindermalschule, sowie Ihre Assistentinnen Christl Brenner und Beatrix Fernbach hoffen, diesen Erfolg auch im Schuljahr 2016/17 weiter entwickeln zu können.
Bild: Die jungen KünstlerInnen präsentierten voll Stolz ihre Werke im Pfarrkeller.
Hi.li.: Beatrix Fernbach, re. Rebecca Fernbach, vorne li. Pater Pio, re. GR Edda Pfitzner, Bgm. Christoph Kainz.
Pfarrausflug 
(5. Juni 2016)

Unter der Leitung von Engelbert Thalmaier startete eine lustige Gesellschaft in die Wachau, zum diesjährigen Pfarrausflug, gemeinsam mit Trumauer Pfarrmitgliedern. In Maria Taferl wurde die Pfarrmesse zusammen gefeiert. Anschließend standen die historische mechanische Krippe und die Schatzkammer der Basilika für einen Besuch am Programm. Nach dem Mittagessen fuhren wir nach Dürnstein, um dort auf eine touristische Bimmelbahn umzusteigen um uns durch Dürnstein und den umliegenden Weingärten zu einem Buschenschank kutschieren zu lassen, wo der Tag einen gemütlichen Ausklang fand. Bilder dieses Ausfluges finden Sie hier.

 Weitere aktuelle Informationen finden Sie hier.

 top